26. Juni 2011

des nachts im zauberwald

ihr müsst ganz still sein. und dann vielleicht, mit etwas glück, kommen sie aus ihrem versteck hervor und ihr könnt ihren farbentanz bewundern...



Kommentare:

  1. Wie hast du das gemacht?!

    grüessli Chrigu

    AntwortenLöschen
  2. Im finsteren wald mit taschenlampe rumgehüpft. Farbige plastikmäppli vor der lampe für die farben. 135s, f5,6, iso 100 (beim blau-grünen bild). Het gfägt!

    AntwortenLöschen
  3. natürlich werde ich auch diesen blog von tim's neuer m-art klasse verfolgen... viel spass und natürlich erfolg und freude in der fotografie.
    ein 4-semester schüler von tim :-)
    lg ursus

    AntwortenLöschen